Kevin Spacey outet sich

Oha, das ist mal eine kleine Überraschung. Kevin Spacey hat sich gerade als schwul geoutet und dass er immer wieder Beziehungen mit Männern hatte. Jetzt hat er sich dazu überwunden sich nun öffentlich zu outen und Spekulationen um sein Liebesleben zu beenden. Hier seht ihr den Tweet von Kevin Spacey himself:

Anscheinend gab es immer wieder Gerüchte um den House of Cards Star, die ich persönlich aber nie mitbekommen habe. Für mich persönlich änder sich nix, da ich Kevin Spacey für einen der besten Hollywood Schauspieler halte und ihn wirklich sehr gern mag. Schwul oder nicht, er ist ein super Schauspieler. Ganz freiwillig dürfte sein Outing am Ende aber nicht gewesen sein, wie man auf der Bild nachlesen kann, dass Anthony Rapp Avancen von Spacey abblocken musste.

Im Tweet bezieht sich Spacey auch auf diese Aussage und entschuldigt sich für sein Verhalten, welches 30 Jahre zurück zu liegen scheint. Bisschen komisch finde ich es, dass Anthony Rapp mit der Geschichte jetzt ums Eck kommt, 30 Jahre später. Wird wahrscheinlich finanzielle Gründe haben, die man dem Schauspieler wohl versprochen hat, für das Verbreiten dieser Geschichte.

Smarte Jacke von Google und Levis enttäuscht

Ah, was habe ich mich über die Ankündigung dieser smarten Jeansjacke gefreut, die Google zusammen mit Levis entworfen und entwickelt hat. Die „Levi’s® Commuter™ Trucker Jacket“ sollte ein neues Zeitalter der „Wearables“ einläuten, doch die ersten Testberichte und Erfahrungen von Kunden sind eher durchwachsen, um es noch höflich zu formulieren. Schon vor dem Verkaufsstart gab es die Ernüchterung, dass die Jacke maximal 10x gewachsen werden kann und dass Levis / Google danach keine Garantie für die Funktionsfähigkeit der eingenähten Technologie übernehmen könnte. Auf theverge.com kann man einen langen und sehr ausführlichen Testbericht zur Levi’s® Commuter™ Trucker Jeansjacke nachlesen, der auch nicht unbedingt positiv ist. Echt schade, denn eigentlich habe ich mich sehr auf diese smarte Jeansjacke gefreut und auch gehofft, dass ich sie bei meinem Lieblings Online Shop Jeans Meile online kaufen könnte. Aber dürfte am Ende mehr ein Marketing Gag von Levi’s und Google gewesen sein, denn alles was die Jacke kann, kann man auch mit einem Kopfhörerset bewerkstelligen.

Das heisst, wir warten mal weiter auf smarte Mode, die wirklich sinnvoll ist und den unseren Alltag wirklich erleichtert. Ich denke, ich bin nicht der einzige, der von der wirklich coolen Jacke von Marty McFly träumt, die sich selber sofort trocken konnte. Das wäre was, also Google und Levis, das wäre mal ein Idee, nicht oder? 😀

Hamilton holt seine 69. Pole Position

Es war irgendwie abzusehen und es kam wie es kommen musste. Nachdem Lewis Hamilton den Rekord von Michael Schumacher vor einer Woche bereits einstellte, hat er in gestern im Qualifying vom GP von Italien gebrochen und ist von nun an alleiniger Pole Position Rekord Halter! Auf dem offiziellen Formel 1 Youtube Kanal gibt es ein wenig Geschichte rund um die Pole Position.

20 Jahre hielt der Rekord von Jimmy Clark (33 Poles), ehe ihn Aryton Senna mit 65 Pole Positions überflügelte. Wieder 20 Jahre später brach dann Michael Schumacher diesen Rekord und jetzt nur 11 Jahre später Lewis Hamilton. Wird dieser Rekord demnächst wieder gebrochen werden? Zurzeit sieht es aber eher danach aus, als ob der Rekord ein Weilchen halten könnte.

Lewis Hamilton holt sich seine 68te Pole Position

Michael Schumacher Fans müssen heute sehr tapfer sein. Denn ihr Idol hat den vor einiger Zeit undenkbar zu knackenden Rekord von 68 Pole Positions eingestellt. Michael Schumacher hat selbst für den damals von Ayrton Senna aufgestellten Rekord Jahre gebraucht und erst kurz vor einem Karriere Ende geknackt. Aber dass der Rekord in Gefahr war, hat sich schon vor 2-3 Jahren abgezeichnet, als die Dominanz der Silberpfeile losging und Lewis Hamilton genau zu dem Zeitpunkt zum Mercedes Team kam. Just in dem Moment, wo Michael Schumacher sein zweites Karriereende verkündete. Hier kann man einige der Meilensteine von Lewis Hamilton und Michael Schumacher auf dem offiziellen Youtube Kanal der Formel 1 sehen:

In der besten Liste der meisten Pole Position fällt noch Sebastian Vettel auf, der mit 48 Pole Position noch deutlich hinter Schumi und Hamilton liegt, der aber gerade eben einen Vertrag bei Ferrari bis 2020 unterschieben hat. Das sind zumindestens 3 weitere Saisons bei Ferrari, da wird sicher noch die eine oder andere Pole Position dazukommen, denke ich mir mal.

Was mich persönlich auch sehr freut, dass Ferrari-Teamkollege Kimi Räikkönen bereits vor wenigen Tagen verlängert worden, leider nur für ein weiteres Jahr, aber dennoch. Auch wenn der Iceman zum Wasserträger von Vettel degradiert wurde, ihm scheint es nicht zu stören, als Weltmeister von 2007 Vettel zur Seite zu stehen. Ich denke, dass Ferrari ihm hier einiges an „Schmerzensgeld“ zahlt, um seine eigenen Titel Ambitionen zurückzustecken.

Hallihallo, bin jetzt auch am Start!

Endlich Nägel mit Köpfen gemacht, mir meine eigene Domain geholt (mit meinem Namen), einen Webhoster gesucht und gefunden und dann mit wenigen Klicks WordPress installiert. Fertig ist mein Blog. Noch ein paar Einstellungen anpassen, paar Plug-Ins installieren und ein WordPress Theme raussuchen und los geht der Spass. War echt nicht so schwer, wer also auch mit dem Gedanken spielt, ein eigenes Blog zu betreiben, sollte die Mühe nicht scheuen. Und verwendet unbedingt ein selbstgehostetes WordPress, die gratis Anbieter taugen leider oft wenig bis gar nichts. Falls ihr Probleme habt, fragt einfach euren Hoster, der hilft euch wahrscheinlich dabei. Sobald das WordPress läuft, habt ihr das gröbste geschafft. Denn Updates etc holt sich WordPress nämlich selber 🙂

Was euch hier erwarten wird.. nicht umwerfendes jetzt, einfach meine 2 Cents zu diversen Themen und paar Sachen, die sich sonst immer gerne über Facebook share. Also lustige Fundstücke und Youtube Videos, seichte Kost.

Würde mich sehr freuen, wenn ihr meinen Blog abonnieren würdet. Und wenn ihr hier und da mal einen Kommentar zu einem meiner Blogposts da lässt. Damit würdet ihr mir wirklich eine große Freude machen. Danke im Voraus und auf in ein neues Abenteuer!