Channing Tatum kommt mit Gambit 2019 ins Kino

Nun ist die Katze aus dem Sack, 20th Century Fox schickt Channing Tatum X-Men-Ableger Gambit in den nächsten X-Men / Mutanten Film Ableger. Und nicht irgendwann, sondern Gambit soll am am 14. Februar 2019, also am Valentingstag, in die Kinos kommen. Ahnung, was 20th Century Fox mit dem Termin hat, denn bereits Deadpool kam zum Valentingstag raus, vielleicht gehen die Produzenten und Filmemacher davon aus, dass man mit dem selben Termin einen ähnlichen Erfolg wie mit Deadpool erzielen kann.

Neben Channing Tatum wird die Französin Lea Seydoux (kennt vielleicht der eine oder andere aus dem James Bond 007 Spectre) als Bella Donna Boudreaux auftreten. Als Regisseur ist nach einigen Unklarheiten nun Gore Verbinski (Fluch der Karibik 1-3) an Bord.

Und Fox bleibt fleissig, was das Produzieren von X-Men Ablegern angeht. Die X-Men Spin-offs New Mutants sind für den 12. April 2018 angekündigt worden, gefolgt von Deadpool 2 mit Ryan Reynold Anfang Juni 2018, sowie mit X-Men Rark Pheonix die direkte Fortsetzung der Hauptreihe für Ende 2018. Und es soll noch ein weiteres Spin-off geben, der X-Force heissen soll, wo neben Ryan Reynolds als Deapool und Josh Brolin als Mutant Cable auch Channing Tatum als Gambit mitwirken könnte.

Ich muss euch ehrlich gestehen, dass ich den ganzen Hype um die X-Men Serie nicht ganz nachvollziehen kann, auch, dass sich Hollywood so auf diese Mega Super Duper Blockbuster eingeschossen hat. Weil das kann bei einer Übersättigung auch schnell mal nach hinten losgehen und ein Riesen Budgetloch in die Kassen der Studios bringen. Ich werde mir noch überlegen, ob ich mit den Gambit Ableger anschauen werde, Deadpool ist auch fraglich, da ich den ersten Teil irgendwie schon zu flach fand und nicht nachvollziehen konnte, warum sich alle so an diesem Film ergötzen. Aber gut, ist halt so!

Quelle: http://deadline.com/2017/10/channing-tatum-gambit-to-open-valentines-day-2019-release-1202187558/

Erklärungen und Deutungen für den Star Wars: Die letzten Jedi Trailer

Soda, ich denke, mittlerweile hat so jeder Star Wars Fan(atiker) den neusten Star Wars: Die letzten Jedi Trailer auf Youtube gesehen, das Ding hat mittlerweile schon knapp 20 Millionen Views am Kasten, da geht es wirklich dahint. Jetzt geht es darum, das was uns Disney im neusten Trailer gezeigt hat zu erklären und zu deuten, und hier hat Gav von IGN ganze Arbeit geleistet und alle Hinweise und Andeutungen aus dem Trailer herausgepickt und analysiert.

Star Wars: The Last Jedi Trailer #2: Theories and Details You May Have Missed
We breakdown the latest trailer, revealing the little things you might have missed and analysing the ambiguity that runs throughout.

Am Ende meinte Rey, dass sie jemanden braucht, der ihr ihren Platz indem ganzen zeigen soll, der Schnitt im Trailer vermag uns zu zeigen, dass sie das zu Kylo Ren sagt und damit zur dunklen Seite der Macht wechseln wird. Doch es gibt Zweifel, dass Rey das zu Kylo Ren sagt, sondern eher zum Geist von Luke Skywalker, wo gemunkelt wird, dass er diesen Teil nicht überlegen wird.

Habt ihr den Trailer zu tar Wars: Die letzten Jedi bereits gesehen? Was sind eure Meinungen dazu? Vielleicht habt ihr eine Theorie, die ihr hier mit mir teilen wollt? Lasst es mich wissen!

Pedro Pascal nicht mehr bei Narcos Staffel 4 dabei!

Alter, Netflix, was treibt ihr für Sachen bitte? Zuerst das (nicht selbst verschuldete) Chaos bei House of Cards, dann jetzt Pedro Pascal raus bei Narcos? Was soll das bitte? Wie ich gerade auf EW.com gelesen habe, hat Netflix einen ersten Teaser Trailer zu Narcos Staffel 4 gezeigt und im gleichen Moment bekannt gegeben, dass Pedro Pascal, der in Staffel 1-3 dabei war, nicht mehr erscheinen wird. Damit gibt es zwei ganz frische Gesichter, nämlich Michael Pena sowie Diego Luna (kennt man zb aus Rogue One: A Star Wars Story). Die beide jetzt die Hauptrollen in der 4.Staffel von Narcos übernehmen werden.

Ich weiss, dass die Serie bereits das Ausscheiden von Wagner Moura locker weggesteckt hat, der einen sensationell guten Pablo Escobar gespielt hat, aber irgendwie hat sich still und leise Pedro Pascal zum Star der Show gemausert und dem gibt man jetzt den Laufpass? Meh!

Was meint ihr? Ich gehe davon aus, dass es mit Narcos weiterhin erstklassig weitergehen wird, aber ganz glücklich bin ich in dem Moment eher nicht!

Hier der Trailer zur Staffel 4:

Erster Trailer zur dritten Staffel von Mr. Robot

Jetzt wird es aber allerhöchste Eisenbahn die 2. Staffel von Mr. Robot anzuschauen, nachdem die erste Staffel so faszinierend gut war. Aber wie ihr das sicher kennt, woher die viele Zeit nehmen, die man braucht, um all die tollen Filme und Serien anzusehen.

Hier ist mal der Trailer zur 3. Staffel von Mr. Robot! Vorsicht Spoiler, für alle die die zweiten Staffel noch nicht gesehen haben. Den Fehler habe ich jetzt gerade aus reinster Neugier gemacht 😛

Mr. Robot: Season 3 – ‘Democracy’ Teaser Trailer

Am Mittwoch, den 11. Oktober, geht es dann wieder los, und wir werden sehen, was Elliot und Mr. Robot diesmal aushecken!